Bikesharing Region Thunersee

spur-wechsel

5. Aug. 2022

Unkompliziert mit dem E-Bike oder Velo von A nach B

Ab sofort stehen in den Gemeinden Thun, Steffisburg, Uetendorf, Hilterfingen und Thierachern auch die E-Bikes und Velos vom Bikesharing System der Region Thun rund um die Uhr zur Verfügung. Die Station(en) bleiben vorerst bis Ende November 2022 bestehen.


So funktionierts

Die Nutzung ist spontan und einfach möglich. Laden Sie die App von Donkey Republic herunter, registrieren Sie sich und hinterlegen Sie ein Zahlungsmittel. Sie brauchen dazu entweder eine gültige Kreditkarte oder ein Konto bei Paypal. Auch Prepaid-Kreditkarten sind möglich. Sie können die Velos auch ohne Abschluss eines Abos benutzen, so können Velos ab einem Franken, resp. die E-Bikes ab zwei Franken für kürzere Strecken ausgeliehen werden. Mit dem Abschluss eines Jahres- oder Monatsabos stehen ihnen die Velos jeweils für eine Stunde gratis zur Verfügung, und auch eine gewisse Anzahl Fahrten mit den E-Bikes ist inbegriffen.


Das Veloverleihsystem ist Stationen basiert. Das heisst, die Velos und E-Bikes müssen am Ende der Miete wieder an einer Station zurückgebracht werden In der App sind die Stationen sowie die Anzahl Velos und E-Bikes ersichtlich. Die E-Bikes sind mit einem Strompfeil gekennzeichnet. Während einer Ausleihe kann das Velo oder E-Bike so oft wie gewünscht abgeschlossen und wieder benutzt werden.


Weitere Informationen finden Sie direkt in der App oder auf der Webseite von Donkey Republic. Für Fragen wenden Sie sich an bikesharing@thun.ch